Delting, Lunnasting & Nesting

Warnhinweis am Sullom Voe Oil Terminal.
Warnhinweis am Sullom Voe Oil Terminal.

Den nördlichen Teil des Mainlands bilden die Bezirke Delting, Lunnasting & Nesting. Sie zeichnen sich durch eine abwechslungsreiche Landschaft und vielfältige Tierwelt aus – die Vielfalt reicht von Schneehasen und Goldregenpfeifern in den Hochmooren bis hin zu Robben und Ottern entlang der geschützten Felsküsten.

Schroffe Landzungen und Inseln bilden einen starken Kontrast zu den herrlich grünen Hügeln der diversen Halbinseln von Nord- und Süd-Nesting sowie der dramatischen, fyordähnlichen Landschaft am Dales Voe. Wer hier steht, mag kaum glauben, dass sich nur ein paar Meilen weiter nördlich am Sullom Voe einer der größten Öl-Terminal Europas befindet. Jede Woche werden hier Millionen von Barrels Öl aus der Brent- und Ninian-Feldern in die größten Öltanker der Welt gepumpt, um sie über die Weltmeere in Raffinerien zu bringen. Und nur wenige Fahrminuten von diesem Terminal der Superlative entfernt kann man in abgeschiedenen Tälern an Forellenbächen entlangwandern oder von einsamen Stränden einen Blick in das glasklare Wasser werfen.

Weitere Informationen und viele praktische Tipps zu dieser Region finden Sie in meinem eBook: